Die Polizei besucht uns im Kinderhaus Zipfelbach

Am Donnerstag den 09.07.2015 besuchte uns Herr Peszold mit seiner Kollegin vom Polizeirevier Winnenden im Kinderhaus Zipfelbach.

 

Die Kinder waren schon sehr gespannt und aufgeregt, da sie sich im Rahmen unseres Aktionsthemas „Tatütata“ schon im Vorfeld mit der Polizei befasst haben. Und so hatten die Kinder die Möglichkeit, einen Polizisten mal ganz aus der Nähe zu sehen. Wer wollte, durfte die Polizeimütze von Herrn Peszold aufsetzten und war mächtig stolz dabei.

 

Dann erzählte Herr Peszold ein wenig von seiner Arbeit, was ein Polizist so alles zu tun hat und zeigte den Kindern noch seine Ausrüstung wie Handschellen, Handschuhe und die Pistole, die natürlich am Gürtel blieb. Anschließend durften die Kinder noch Fragen stellen, die Herr Peszold beantwortete.

 

Dann folgte der Höhepunkt - die Kinder durften ins Polizeiauto sitzen und manch einer wollte gar nicht mehr heraus. Als Herr Peszold noch das Blaulicht einschaltete, leuchteten auch so manche Kinderaugen.

 

Zum Abschluß sangen die Kinder vom Kinderhaus noch das Lied „Tatü hier kommt die Polizei…“. Wir danken Herrn Peszold und seiner Kollegin für ihren Besuch im Kinderhaus Zipfelbach.